Rehasport


DERZEIT KEIN TRAININGSBETRIEB IM TSV WALDENBUCH

 

Der gesamte Trainingsbetrieb des TSV Waldenbuch wird ab Montag den 16. März 2020 ausgesetzt.
Dies gilt sowohl für die Angebote in den Sportstätten als auch im Freien. Wann das Training wieder aufgenommen werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung und den Empfehlungen der zuständigen Behörden ab.

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der Startseite des TSV Waldenbuch.

Wir folgen damit den Empfehlungen des Landes Baden Württemberg und des WLSB. Mit dieser Maßnahme soll die Ausbreitung des Corona-Virus eingedämmt werden.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Bleibt gesund und trotz allem in Bewegung!

Euer Vorstand


Rehasport im TSV Waldenbuch
Rehasport Rücken- und Halteapparat – montags 18-19 Uhr und mittwochs 17.30-18.30 Uhr; Neu ab März 2020 montags 9.30-10.30 Uhr
Herzsportgruppen – donnerstags von 19-20 und 20-21 Uhr mit unterschiedlicher Intensität, unter Begleitung eines Arztes
Rehasport bei Osteoporose – freitags von 16-17 Uhr
Sport in der Krebsnachsorge – freitags von 17-18 Uhr

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Für weitere Informationen melden Sie sich gerne per mail: reha@tsv-waldenbuch.de

Die Teilnahme im Rehasport kann auf ärztliche Verordnung erfolgen. Hierzu muss der Antrag auf Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse genehmigt werden. Nach Vorlage des Antrages können die Gebühren direkt mit den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden.

Bei einer Teilnahme ohne Verordnung können Sie gerne auf eigene Kosten teilnehmen.
Die Voraussetzung hierfür ist die Mitgliedschaft im TSV Waldenbuch. Zusätzliche Teilnahmegebühr 85 € pro Halbjahr.