Verbandsrunde geht in die Verlängerung – Herren 75 sind der erste Aufsteiger

Wolfgang Hoesch Tennis

Wenn im Sommer die Schulferien beginnen, enden im Tennis üblicherweise die Verbandsrundenspiele. Zeit, Bilanz zu ziehen, Erfolge und Misserfolge im Rückspiegel zu betrachten. Wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, die unter anderem zu einer Verschiebung des Saisonstarts geführt haben, gibt es in diesem Jahr einige Ausnahmen von dieser Regel. Für mehrere Mannschaften unserer Tennisabteilung endet die Punktspielsaison 2021 erst in …

Herren 70 erreichen ihr Klassenziel

Wolfgang Hoesch Tennis

Gegen die starke Mannschaft des TEV R.W. Fellbach hat es für die Herren 70 des TSV zwar nicht zum Sieg gereicht, durch großen Einsatz konnte das Waldenbucher Team aber eine höhere Niederlage vermeiden und dadurch den Verbleib in der Württembergstaffel sichern. Das 2:4 gegen Fellbach im letzten Verbandsrundenspiel 2021 war der Schlusspunkt hinter eine insgesamt sehr erfreuliche Saisonleistung der neu …

Herren 75 auch im Saisonfinale siegreich

Wolfgang Hoesch Tennis

Obwohl der Aufstieg in die Württembergstaffel bereits in trockenen Tüchern war, traten die Herren 75 des TSV Waldenbuch zu ihrem letzten Saisonspiel in der Oberligastaffel beim TC Sigmaringen in starker Besetzung an. Nach spannenden Spielen, die wegen Regenschauern teilweise in der Halle ausgetragen wurden, verbuchte das Waldenbucher Ensemble beim direkten Verfolger einen 4:2-Sieg. Es spielten: Dieter Schaffer, Willi Bloch, Wolfgang …

Damen 40/1: Die Doppel reißen es raus

Wolfgang Hoesch Tennis

Doppelt hält besser, heißt es in einer Redewendung, für die TSV-Mannschaft der Damen 40/1 gilt jetzt die Erkenntnis: Die Doppel reißen es raus. Beim 6:3-Erfolg der Waldenbucher Mannschaft im Auswärtsspiel gegen den TC Gäufelden/Nebringen stand es nach sechs spannenden Einzeln dank der Siege Petra Ksoll-Bornhak, Samantha Balzano und Annette Wolfrum ausgeglichen 3:3. Die dann folgenden Doppel entschieden die TSV-Spielerinnen durch …

TSV-Team der Herren 40/1 weiter in der Verbandsliga

Wolfgang Hoesch Tennis

Die TSV-Mannschaft der Herren 40/1 wird auch in der Saison 2022 in der Verbandsliga spielen. Durch einen 6:3-Sieg beim TC Leinfelden-Echterdingen hat das Waldenbucher Team sein Klassenziel in der insgesamt erfolgreichen Verbandsrunde 2021 bereits am vorletzten Spieltag erreicht – unabhängig vom Ausgang des letzten Heimspiels gegen den TC Neuhausen am 18. September auf dem Hasenhof. Mit tatkräftiger Unterstützung durch Uli …

Herren 50 bleiben in der Württembergliga

Wolfgang Hoesch Tennis

Ende gut, alles gut – so lassen sich die Auftritte der Herren 50 des TSV Waldenbuch in der Verbandsrunde 2021 der Württembergliga zusammenfassen. Nach einem durchwachsenen Start mit drei Niederlagen konnte die Mannschaft in ihrem letzten Saisonspiel beim TC Weissenhof den Klassenverbleib aus eigener Kraft sichern. In den Einzeln gab es drei hart umkämpfte Spiele, aber auch drei souveräne Siege …

Herren 70 behaupten sich

Wolfgang Hoesch Tennis

Dank einer sehr guten Mannschaftsleistung haben die Herren 70 des TSV gegen den VfL Sindelfingen einen 6:0-Sieg gefeiert und damit ihre Position in der Württembergstaffel gefestigt. Beim Tabellennachbarn TC Ludwigsburg musste das Waldenbucher Team dann nach mehreren engen Spielen eine 2:4-Niederlage hinnehmen, mit etwas Glück und einem Matchgewinn mehr wäre aufgrund des besseren Satzergebnisses aber auch in Ludwigsburg ein Erfolg …

Herren 60 gegen Lomersheim chancenlos

Wolfgang Hoesch Tennis

Das tat weh. Im Heimspiel gegen den übermächtigen Tabellenführer TC RW Lomersheim standen die Herren 60 des TSV Waldenbuch in der Württembergliga von Beginn an auf verlorenem Posten. Die Mannschaft aus dem Ortsteil von Mühlacker erwies sich schon in den Einzeln als hoch überlegen und führte danach bereits mit 6:0. Das Bild änderte sich auch in den Doppeln nicht, so …

Herren 75 feiern den Aufstieg in die Württembergstaffel

Wolfgang Hoesch Tennis

Die Herren 75 haben sich in der Oberligastaffel nicht lange aufgehalten. Bereits einen Spieltag vor dem Ende der WTB-Verbandsspielrunde 2021 steht der Aufstieg des neu gebildeten TSV-Teams in die Württembergstaffel fest. Durch den 5:1-Sieg beim SV Böblingen erhöhte die Waldenbucher Mannschaft ihre Erfolgsbilanz auf vier Siege aus vier Begegnungen. Auch eine Niederlage am Mittwoch, 28. Juli, im letzten Saisonspiel beim …

Herren 40 verlieren in Sindelfingen 3:6

Wolfgang Hoesch Tennis

Gegen die stark aufspielenden Gastgeber vom VfL Sindelfingen hatten die Herren 40 des TSV Waldenbuch in der Verbandsliga einen schweren Stand. Florian Fetzer und Ralph Hörmann gewannen ihre Einzel und gemeinsam auch ihr Doppel. In den umkämpften Einzeln von Franz-Peter Stümper und Heiko Waidelich entschied jeweils der Match-Tiebreak zugunsten der Sindelfinger Spieler, die insgesamt mit 6:3 die Oberhand behielten. Es …