TSV-Team der Herren 40/1 weiter in der Verbandsliga

Wolfgang Hoesch Tennis

Die TSV-Mannschaft der Herren 40/1 wird auch in der Saison 2022 in der Verbandsliga spielen. Durch einen 6:3-Sieg beim TC Leinfelden-Echterdingen hat das Waldenbucher Team sein Klassenziel in der insgesamt erfolgreichen Verbandsrunde 2021 bereits am vorletzten Spieltag erreicht – unabhängig vom Ausgang des letzten Heimspiels gegen den TC Neuhausen am 18. September auf dem Hasenhof. Mit tatkräftiger Unterstützung durch Uli …

Herren 50 bleiben in der Württembergliga

Wolfgang Hoesch Tennis

Ende gut, alles gut – so lassen sich die Auftritte der Herren 50 des TSV Waldenbuch in der Verbandsrunde 2021 der Württembergliga zusammenfassen. Nach einem durchwachsenen Start mit drei Niederlagen konnte die Mannschaft in ihrem letzten Saisonspiel beim TC Weissenhof den Klassenverbleib aus eigener Kraft sichern. In den Einzeln gab es drei hart umkämpfte Spiele, aber auch drei souveräne Siege …

Herren 70 behaupten sich

Wolfgang Hoesch Tennis

Dank einer sehr guten Mannschaftsleistung haben die Herren 70 des TSV gegen den VfL Sindelfingen einen 6:0-Sieg gefeiert und damit ihre Position in der Württembergstaffel gefestigt. Beim Tabellennachbarn TC Ludwigsburg musste das Waldenbucher Team dann nach mehreren engen Spielen eine 2:4-Niederlage hinnehmen, mit etwas Glück und einem Matchgewinn mehr wäre aufgrund des besseren Satzergebnisses aber auch in Ludwigsburg ein Erfolg …

Herren 60 gegen Lomersheim chancenlos

Wolfgang Hoesch Tennis

Das tat weh. Im Heimspiel gegen den übermächtigen Tabellenführer TC RW Lomersheim standen die Herren 60 des TSV Waldenbuch in der Württembergliga von Beginn an auf verlorenem Posten. Die Mannschaft aus dem Ortsteil von Mühlacker erwies sich schon in den Einzeln als hoch überlegen und führte danach bereits mit 6:0. Das Bild änderte sich auch in den Doppeln nicht, so …

Herren 75 feiern den Aufstieg in die Württembergstaffel

Wolfgang Hoesch Tennis

Die Herren 75 haben sich in der Oberligastaffel nicht lange aufgehalten. Bereits einen Spieltag vor dem Ende der WTB-Verbandsspielrunde 2021 steht der Aufstieg des neu gebildeten TSV-Teams in die Württembergstaffel fest. Durch den 5:1-Sieg beim SV Böblingen erhöhte die Waldenbucher Mannschaft ihre Erfolgsbilanz auf vier Siege aus vier Begegnungen. Auch eine Niederlage am Mittwoch, 28. Juli, im letzten Saisonspiel beim …

Herren 40 verlieren in Sindelfingen 3:6

Wolfgang Hoesch Tennis

Gegen die stark aufspielenden Gastgeber vom VfL Sindelfingen hatten die Herren 40 des TSV Waldenbuch in der Verbandsliga einen schweren Stand. Florian Fetzer und Ralph Hörmann gewannen ihre Einzel und gemeinsam auch ihr Doppel. In den umkämpften Einzeln von Franz-Peter Stümper und Heiko Waidelich entschied jeweils der Match-Tiebreak zugunsten der Sindelfinger Spieler, die insgesamt mit 6:3 die Oberhand behielten. Es …

Herren 75 setzen ihre Siegesserie fort

Wolfgang Hoesch Tennis

Die neu gebildete TSV-Mannschaft der Herren 75 hält in der Oberligastaffel weiterhin Kurs auf die nächsthöhere Spielklasse. Mit einem 5:1 im Auswärtsspiel beim TV Reutlingen feierte das Waldenbucher Team in seinem dritten Saisonspiel auch den dritten Sieg. Nach den Einzeln lag die TSV-Formation bereits mit 4:0 in Front, eines der beiden Waldenbucher Doppel musste den Gastgebern dann nach hartem Kampf …

Herren 50 feiern den ersten Saisonsieg

Wolfgang Hoesch Tennis

Der Bann ist gebrochen. Nach drei Niederlagen konnten die Herren 50 des TSV Waldenbuch endlich auf ein Erfolgserlebnis in der Württembergliga anstoßen: Im Auswärtsspiel beim SV Böblingen feierten sie einen 6:3-Sieg. Pech hatte dabei noch Axel Kolb im Spitzen-Einzel, dessen Gegner nach der Abwehr von zwei Matchbällen gewann. Überschattet wurde die Begegnung zudem von einer schweren Knieverletzung des Gegners von …

Herren 60: Wichtiger Erfolg in Eschach

Wolfgang Hoesch Tennis

Im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten TV Eschach ist den Herren 60 des TSV Waldenbuch der dritte Saisonsieg und damit der erhoffte Befreiungsschlag in der Württembergliga gelungen. Schon in den Einzeln zeigte sich dabei, dass die Punkte hart erkämpft werden müssen. Durch jeweils zwei Siege in den beiden Einzel-Abschnitten mit drei Matches erarbeitete sich die Waldenbucher Mannschaft einen 4:2-Vorsprung und eine gute …

Herren 40: Knappe Niederlage gegen Holzgerlingen

Wolfgang Hoesch Tennis

Im Heimspiel der Verbandsliga gegen den SV Holzgerlingen erlebten die Herren 40 des TSV Waldenbuch einen Fehlstart: Nach den ersten drei Einzeln lautete der Zwischenstand aus TSV-Sicht 0:3. Die weiteren drei Einzel wurden alle im Match-Tiebreak entschieden; dabei behielten Franz-Peter Stümper und Stefan Ebner die Oberhand. Der Zwischenstand von 2:4 bedeutete, dass die Waldenbucher Mannschaft zum Gesamtsieg Erfolge in allen …